Investmentbanking-Lizenz in Labuan

Labuan liegt östlich von Malaysia, südlich des Südchinesischen Meeres und nördlich der Bucht von Brunei. Sie gehört zum Bundesterritorium von Malaysia und besteht aus einer großen und sechs kleinen Inseln.

Labuan Investment Banking Business gemäß dem Labuan Financial Services and Securities Act 2010 (LFSSA) bedeutet:

  1. Bereitstellung von Kreditfonds;
  2. Bereitstellung von Beratungs- und Beratungsdiensten in Unternehmens- und Anlagefragen oder Anlage einer Anlage im Namen einer Person;
  3. Durchführung von Devisentransaktionen, Zinsswaps, Transaktionen mit Derivaten oder Finanzderivaten oder anderen ähnlichen Risikomanagementaktivitäten;
  4. Labuan islamisches Investmentbanking-Geschäft;
  5. Andere Angelegenheiten wie die Verwaltung von Geldern, mit Genehmigung des Ministers, in einer anderen Währung als der malaysischen Währung.
  6. Labuan Investment Banks dürfen keine Einlagen annehmen.

Gemäß den Bestimmungen der LFSSA und des Foreign Exchange Control Act 1953 (ECM) kann es einer lizenzierten Investmentbank Labuan gestattet sein, Geschäfte im malaysischen Ringgit und mit malaysischen Einwohnern zu tätigen.

Berechtigung zur Labuan-Lizenz

Die Labuan Investment Bank kann als Zweigniederlassung oder Tochtergesellschaft gegründet und nach dem Labuan Companies Act 1990 registriert werden. Der Antrag kann angenommen werden von:

  1. Eine von der Aufsichtsbehörde im Herkunftsland zugelassene Investmentbank oder Investmentbanking-Gruppe;
  2. Lizenzierte Bank oder benanntes Finanzinstitut oder Finanzdienstleister, die von einer zuständigen Aufsichtsbehörde kontrolliert werden;
  3. Jede lizenzierte Institution unter BAFIA mit vorheriger Genehmigung der Bank Negara Malaysia; und auch
  4. Unternehmen mit den erforderlichen Erfahrungen und Kenntnissen in der Finanzbranche, mit guten Ergebnissen, mindestens 3 Jahre Erfolgsgeschichte, und werden von einer Stelle in ihrem jeweiligen Land reguliert.

Genehmigungsvoraussetzungen für die Labuan Investment Banking-Lizenz

Das antragstellende Unternehmen stellt einen Antrag bei der Zentrale/Muttergesellschaft und übernimmt jegliche Haftung, die sich aus der Tätigkeit seiner Zweigniederlassung oder Tochtergesellschaft in Labuan ergibt;

  1. Das antragstellende Unternehmen muss einen Businessplan für die ersten 3 Arbeitsjahre vorlegen;
  2. Das antragstellende Unternehmen muss außerdem geprüfte Jahresberichte für die 3 Jahre vor Antragstellung vorlegen;
  3. Der Antrag muss ggf. durch eine Zustimmungserklärung der Regulierungsbehörde bestätigt werden;
  4. Der Verantwortliche oder Direktor / CEO des antragstellenden Unternehmens müssen geeignete und geeignete Personen sein.

Die Ernennung des Verwaltungsrats der Tochtergesellschaft bedarf ebenfalls der vorherigen Zustimmung der Labuan FSA.

Bedingungen für den Empfang

Die Laufzeit, ohne die Zeit für die Eröffnung eines Bankkontos – 6-12 Monate + Lieferzeit für den Kurier, abhängig von den bereitgestellten Dokumenten.

Das eingezahlte Mindestkapital beträgt 10 Millionen RMB (oder den Gegenwert in einer anderen Währung). Eröffnung des Bankkontos – 3-4 Wochen (abhängig von den Dokumenten des Kunden, seiner Art der Tätigkeit und der Gültigkeitsdauer des Bankreferenzschreibens).

Erlaubte Währungen sind andere als Ringgit Malaysia.

VERFAHREN UND ANFORDERUNGEN

Wir werden es für Sie tun. Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen:

  1. Beglaubigte Kopien der Reisepässe von Direktoren und Aktionären (2 Sätze);
  2. Zertifizierte Stromrechnung von direkten Direktoren und Aktionären (2 Sätze). Konto- oder Bankauszug;
  3. Empfehlungsschreiben der Bank;
  4. Bestätigung des Bankguthabens für den Aktionär – ein Guthaben von mindestens 500.000 MYR (ca. 123.000 US-Dollar);
  5. Alle angegebenen Unterlagen müssen zur Erstprüfung durch Einscannen eingereicht werden;
  6. Nach bestandener Prüfung sollten die Unterlagen im Original übermittelt worden sein;
  7. Der gesamte Vorgang wird bezahlt;
  8. weitere relevante Unterlagen können zusätzlich angefordert werden;
  9. Der Antrag wird mit der LFSA-Lizenz bearbeitet.

Die bedingte Zustimmung wird erteilt, sobald die Kapitalanforderung erfüllt ist (Gesellschaftskapital von $ 123.000, kann nach Einzahlung des Kapitals zur Verwendung entnommen werden)

* Kapital kann zur Verwendung entnommen werden, jedoch muss die Kapitalausstattung auf einem Mindestniveau gehalten werden. Bei Unterschreitung des Mindestkapitals kann die Bank das Konto schließen und die LFSA wird daher die Lizenz verweigern / kündigen.

Nach der ersten Genehmigung ist der Kunde verpflichtet, jährlich einen Vorschuss von £ 5.000 zu zahlen:

  1. Reisepass einer bevollmächtigten Person im Namen der Gesellschaft (Kopie beglaubigt von einem bevollmächtigten Anwalt, Notar oder einer Botschaft);
  2. Stromrechnung einer bevollmächtigten Person im Namen der Gesellschaft (beglaubigte Kopie von einem bevollmächtigten Anwalt, Notar oder Botschaft);
  3. Aktuelle Nachweise über Ausbildung und Berufserfahrung einer bevollmächtigten Person einer Körperschaft;
  4. M&A beinhaltet eine Bestimmung für die Gründung eines Labuan-Unternehmens oder die Erlaubnis dazu;
  5. 2 Empfehlungsschreiben für eine bevollmächtigte Person, die von einem Fachmann wie einem Rechtsanwalt, Buchhalter, Gesellschaftssekretär oder einer Bank einer bevollmächtigten Person einer juristischen Person ausgestellt werden muss;
  6. Firmenregister, in denen der Name des Direktors, des Aktionärs, des Wirtschaftsprüfers, des Gesellschaftssekretärs aufgeführt ist (beglaubigte Kopie durch den Gesellschaftssekretär);
  7. Firmenregistrierungszertifikat (vom Firmensekretär zu beglaubigen);
  8. Zertifikat der eingetragenen Firmenadresse;
  9. Gesellschaftsbeschluss zur Ernennung einer bevollmächtigten Person im Namen der Gesellschaft (beglaubigte Kopie durch den Gesellschaftssekretär);

Beschluss des Unternehmens zur Investition in das Unternehmen Labuan

  1. Die Struktur des Aktienpakets einschließlich des Antragstellers;
  2. Beglaubigtes Dokument, das die Ausstellung der Lizenz von den zuständigen Stellen des Herkunftslandes bestätigt – falls zutreffend;
  3. Einspruch gegen die Gründung einer Tochtergesellschaft oder Zweigniederlassung von Labuan;
  4. Bestätigung, dass der Antragsteller Aktionär oder Leiter eines guten Finanzunternehmens ist;
  5. Kooperationsvereinbarung im Rahmen der Aufsicht über die geplante Niederlassung in Labuan im Hinblick auf internationale Regulierungsstandards;
  6. Protokoll der Hauptversammlung, die dem Antragsteller zustimmt;
  7. Kopien von Dreijahresabschlüssen/Jahresberichten

DIE STRUKTUR DES UNTERNEHMENS

Gründer – von 1 Aktionär (es können nur juristische Personen sein, ohne Einschränkung der Staatsbürgerschaft oder des Wohnsitzes) Dirktor – mindestens 2 Direktoren (kann nur Einzelpersonen sein, ohne Einschränkung der Staatsbürgerschaft oder des Wohnsitzes).

Nach der Zulassung muss ein lokales Büro eingerichtet werden (keine Anforderungen an die Größe oder den Standort des Büros), mindestens 3 lokale Mitarbeiter und eine lokale Telefonnummer. Physische Anwesenheit von mindestens 1 Operations Manager, 1 Compliance Officer und 1 Buchhalter.

BESTEUERUNG UND BERICHTERSTATTUNG

  1. Maklertätigkeiten – 3% des Nettogewinns jährlich
  2. Sonstige Steuern – 0% (Kapitaleinkommen, Quellensteuer, Gebühren auf Offshore-Instrumenten)
  3. Das Maklerunternehmen ist verpflichtet, einen Jahresabschluss vorzulegen.

Treffen

Stichtag für die erste Sitzung ist das Ende des ersten Geschäftsjahres. Es gibt verschiedene Unternehmen, die solche Dienste anbieten können. Der Preis hängt vom Dienstanbieter ab. Größere Unternehmen verlangen höhere Gebühren als lokale Unternehmen.

ZUSÄTZLICHE ANFORDERUNGEN

Laut Gesetz müssen Investmentbanken in Labuan mindestens 180.000 RM für jährliche Betriebsausgaben ausgeben (d. h. Gehälter für lokales Personal, Jahresabschlussprüfungen usw.).

Unsere Dienstleistungen

1. Labuan Forex Lizenz mit Gründung der Labuan Firma plus Eröffnung eines Bankkontos: – Registrierung einer Firma in Labuan

– Erster Satz von Unternehmensdokumenten unter Apostille – Eröffnung eines Bankkontos für ein Unternehmen (MayBank, FAB oder andere) 2. Individuelle Erstellung von AML-Verfahren und eines Geschäftsplans für das Unternehmen

Der Preis unserer Dienstleistungen richtet sich nach dem erforderlichen Maßnahmenpaket. Um eine Berechnung der Lizenzkosten zu erhalten, wenden Sie sich an unseren Spezialisten.

Außerdem haben wir jeden Tag eine neue Gerichtsbarkeit, um eine schlüsselfertige Lösung anzubieten! Wir arbeiten auf der ganzen Welt. Unsere hochprofessionellen Spezialisten von Eternity Law International helfen Ihnen gerne bei der Lösung Ihres Problems.

Kontaktieren Sie bitte uns um weitere Informationen zu bekommen.

Bisherige Nächster