Firmenregistrierung in Kanada

Die kanadische Gerichtsbarkeit ist für ausländische Investoren insofern attraktiv, als sie die flexibelsten Bedingungen für die Registrierung von Unternehmen geschaffen und keine Verbote für die Zusammenarbeit mit Vertretern anderer Länder eingeführt hat. Ein besonders beliebtes Gewerbegebiet in Kanada ist heute das Online-Geschäft. Das Land ist völlig offen für die Gründung und den Verkauf von Internet-Startups, die Eröffnung von Webstudios oder IT-Clustern.

Zuständigkeit

Nichtansässige, die ein Unternehmen in Kanada registrieren und keine Geschäfte direkt im Land tätigen, bieten in dieser Gerichtsbarkeit einige Steuervergünstigungen. Die Limited Partnership ist eine Firma, die aus mindestens zwei Gründern besteht, von denen einer die persönlich haftende Gesellschafterin wird und keine Gebühren entrichtet.
Um ein Unternehmen in Kanada zu gründen, müssen Sie über ein Anfangskapital von mindestens 1.000 CAD verfügen. Eine Person kann als Komplementärin auftreten. Sie können eine Organisation auf der Grundlage eines vorhandenen Unternehmens oder vollständig von Grund auf neu erstellen. Dies erfordert die Vorlage der entsprechenden Unterlagen und eine Vorauszahlung in Höhe von 30% des Gesamtkapitalbetrags.

Vorteile der Gründung eines Unternehmens in Kanada

Aufgrund des günstigen und stabilen Geschäftsumfelds möchten viele ausländische Unternehmer ein Offshore-Unternehmen in Kanada erwerben. Die Hauptvorteile der kanadischen Gerichtsbarkeit sind folgende:

  • steuerfreies System für gebietsfremde Unternehmer, die außerhalb Kanadas tätig sind;
  • fehlende Verpflichtungen hinsichtlich der Erstellung von Rechnungslegungsberichten, der Abgabe von Steuererklärungen und der Durchführung von Prüfungen;
  • flexible Bedingungen für die Hinterlegung von Anfangskapital – nach persönlichem Ermessen der Eigentümer;
  • das Recht, den Nominee-Service in Bezug auf die Aktionäre zu nutzen;
  • respektierte Gerichtsbarkeit;
  • Aussichten auf Erhalt einer Aufenthaltserlaubnis;
  • Es gibt keine Voraussetzungen für den Wohnsitz der Aktionäre;
  • entwickeltes wirtschaftliches Feld und Stabilität des Rechtsrahmens, was dazu beiträgt, einen verlässlichen Schutzmechanismus für Investoren aufzubauen.

Wenn Sie ein Unternehmen in Kanada gründen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen in kürzester Zeit auf die internationale Bühne zu bringen.
Wenn Sie ein Unternehmen in Kanada registrieren müssen, helfen Ihnen unsere Spezialisten, ein Unternehmen schnell und effizient zu registrieren. Sie können auch eine Regalfirma in Kanada kaufen. Schreiben Sie uns in das CRM-Formular und wir helfen Ihnen bei der Registrierung eines Unternehmens.
Die Spezialisten von Eternity Law International beraten Sie qualifiziert beim Erwerb eines Offshore-Unternehmens, eröffnen ein Bankkonto in einer beliebigen Gerichtsbarkeit und unterstützen die Aktivitäten Ihres Unternehmens in jeder Arbeitsphase.
Wir bieten fertige europäische und Offshore-Unternehmen an – die Neuausstellung von Dokumenten für neue Eigentümer dauert 2 Tage.
Wenn Sie Fragen haben oder Ratschläge zur Registrierung oder zum Kauf eines Unternehmens benötigen, rufen Sie uns unter den auf der Website angegebenen Nummern an oder schreiben Sie uns in das CRM-Formular unten auf der Seite. Unsere Spezialisten werden Ihnen online antworten.

Bisherige Nächster