Registrierung eines Unternehmens in der Tschechischen Republik

Die Tschechische Republik bietet Unternehmern, die eine solide und profitable Handelsstruktur schaffen wollen, recht komfortable Bedingungen. Grundlage dafür war ein stabiler wirtschaftlicher Boden und ein loyales Finanzfeld. Ein wichtiger Faktor ist die Unterstützung durch Regierungsstellen und deren angemessene Kontrolle.

Möglichkeiten für Unternehmer, die ein Unternehmen in der Tschechischen Republik registriert haben

Ein weiterer Grund, warum ausländische Investoren versuchen, ein Geschäft in der Tschechischen Republik zu eröffnen, sind die attraktiven Steuersätze. Das Einkommen beträgt 15%, die Körperschaftsteuer 19% und die Mehrwertsteuer 21%.

Die Besteuerung deckt keine Dividenden und Kapitalgewinne ab. Tochterunternehmen außerhalb der EU können nach tschechischem Recht steuerfrei sein.

Neben der Tatsache, dass die tschechische Gerichtsbarkeit eine Geschäftsperspektive ist, bietet dieser Staat gute Einwanderungsmöglichkeiten. Nichtansässige haben Anspruch auf Folgendes, wenn sie ein Unternehmen in der Tschechischen Republik eröffnen und dessen Aktivitäten unterstützen:

  • ein Arbeitsvisum für 3 Monate beantragen;
  • danach eine Aufenthaltserlaubnis für einen Zeitraum von 2 Jahren mit dem Recht auf weitere Verlängerung einholen;
  • Nach 5 Jahren erhalten Sie einen ständigen Wohnsitz, was wiederum einem Geschäftsmann den Status eines Bewohners der Eurozone verleiht;
  • Organisationsformen S.R.O. und wie.

Für Gebietsfremde wäre die beste Option, ein Unternehmen in Form von S.R.O. oder A.S. zu eröffnen, deren Struktur der von LLC bzw. JSC ähnelt. Wenn eine Gesellschaft in Form einer Aktiengesellschaft gegründet wird, ist es möglich, Versicherungsaktivitäten durchzuführen, mit dem Bankbereich zusammenzuarbeiten und Fondsinstitute einzubeziehen. Die Gründer des Unternehmens haften nicht persönlich. Es gibt auch keine Einschränkungen des Strafgesetzbuches sowie des Wohnsitzes der Gründer und Aktionäre.

Was externe Unternehmer von S.R.O. Es ist die LLC, die die beliebteste Form für tschechische Unternehmen ist. Die Laufzeit ihrer Arbeit ist nicht begrenzt. Die Schließung eines solchen Unternehmens kann nur aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung obligatorisch sein. Bei der Registrierung müssen Sie 50% des Kapitals einzahlen. Der Eigentümer kann persönlich als Geschäftsführer aufgeführt werden.

Registrierungsverfahren

In der ersten Phase wird die endgültige Entscheidung über die Richtung der beruflichen Tätigkeit des Unternehmens getroffen. Danach:

  • Ein Name für das Unternehmen wird ausgewählt. Es ist unbedingt zu überprüfen, ob es kostenlos ist;
  • Die Zusammensetzung der Gründer wird festgelegt. Die Anzahl überschreitet nicht 50 Personen;
  • ein Direktor wird ernannt;
  • relevante offizielle Papiere werden vorbereitet: eine Bescheinigung ohne Strafregister, Ausweisdokumente, Geburtsurkunden, die von einem Notar beglaubigt wurden, und so weiter.

Die Unternehmensgründung dauert nicht länger als 10-15 Tage, außer an Wochenenden. Nur diejenigen Personen, die die folgenden Anforderungen erfüllen, können ein Handelsgeschäft in der Tschechischen Republik eröffnen:

  • Alter: 18+;
  • voll fähig, das heißt, sie können vernünftige Entscheidungen in Bezug auf den Rechtsbereich treffen;
  • habe keine Probleme mit dem Gesetz.

Wenn es sich um eine weitere Einwanderung handelt und genau dieses Ziel verfolgt wird, muss unbedingt eine Rechtsadresse gewählt werden. Für Nichtansässige ist dies einer der wichtigsten Aspekte. Die Adresse ist in der Satzung des Unternehmens angegeben.

Wenn Sie ein Unternehmen in der Tschechischen Republik registrieren müssen, helfen Ihnen unsere Spezialisten, ein Unternehmen schnell und effizient zu registrieren. Sie können auch ein fertiges Unternehmen in der Tschechischen Republik kaufen. Schreiben Sie uns in das CRM-Formular und wir helfen Ihnen bei der Registrierung eines Unternehmens.

Die Spezialisten von Eternity Law International beraten Sie qualifiziert beim Erwerb eines Offshore-Unternehmens, eröffnen ein Bankkonto in einer beliebigen Gerichtsbarkeit und unterstützen die Aktivitäten Ihres Unternehmens in jeder Arbeitsphase.

Wir bieten fertige europäische und Offshore-Unternehmen an – die Erneuerung von Dokumenten für neue Eigentümer dauert 2 Tage.

Wenn Sie Fragen haben oder Ratschläge zur Registrierung oder zum Kauf eines Unternehmens benötigen, rufen Sie uns unter den auf der Website angegebenen Nummern an oder schreiben Sie uns in das CRM-Formular unten auf der Seite. Unsere Spezialisten werden Ihnen online antworten.

Bisherige Nächster