Registrierung eines Unternehmens in Israel

Die Gründung eines Unternehmens in Israel bietet den Eigentümern die Möglichkeit, alle Aussichten einer derart entwickelten und respektablen Gerichtsbarkeit zu nutzen und erhebliche Vorteile zu erzielen. Israel ist auch insofern interessant, als dort viele verschiedene Fondsorganisationen registriert sind, die für die Entwicklung mittlerer und kleiner Unternehmen bestimmt sind. Die staatlichen Strukturen Israels unterstützen Repatriierte und Ausländer auf jede erdenkliche Weise finanziell und vergeben für sie Vorzugsdarlehen.

Die Vorteile eines israelischen Unternehmens liegen im operativen Verfahren für die Registrierung des Unternehmens selbst (das tatsächlich den Weg eines Unternehmers beginnt) und in einem zuverlässigen, gut etablierten Finanzfeld. Nichtansässige, Einzelpersonen und Unternehmen können als Gründer und Nutznießer auftreten.

Israel kann als Offshore bezeichnet werden. Viele Unternehmen eröffnen Tochtergesellschaften in dieser Gerichtsbarkeit, um ihre steuerliche Belastung zu optimieren. Solche Organisationen erregen bei Vertretern der Steuerbehörden keinen Verdacht und verfügen über einen einfachen Dokumentenfluss, der von einer Person durchgeführt werden kann.

Wenn das Unternehmen innerhalb Israels Einkommen erzielt, wird es besteuert. Wenn weder die Direktoren noch die Anteilseigner der Organisation in Israel ansässig sind und die Aktivitäten des Unternehmens nicht auf dem Territorium des Staates ausgeführt werden, zahlt das Unternehmen keine Steuern.

Die häufigste Geschäftsform in diesem Land ist eine Art Analogon von LLC – Ltd. Diese Art von Geschäft ist nicht mit großen Risiken verbunden und bietet gleichzeitig viele Möglichkeiten für die Umsetzung kommerzieller Projekte.

Das Verfahren zur Schaffung einer Handelsstruktur in Israel

Fast das gleiche Verfahren gilt für Gründer von Organisationen und Einzelunternehmer. Zunächst müssen Sie jedoch wie in anderen Ländern einen Namen für das Unternehmen auswählen. Der Name muss eindeutig sein und darf keine Elemente enthalten, die den Staat verletzen und gegen moralische Normen verstoßen. Danach wird den staatlichen Registrierungsbehörden Folgendes vorgelegt:

  • ein Gesetz mit Standardinformationen zu Gründern, Unternehmensart und anderen;
  • Kopien der Pässe der Gründer oder der Gründungsdokumente, wenn das Unternehmen von einer juristischen Person gegründet wurde;
  • Erklärungen der ersten Direktoren, Aktionäre sowie vollständig ausgefüllte Registrierungsformulare mit den entsprechenden Unterschriften.

Von Nichtansässigen erstellte Dokumente müssen von einem örtlichen Notar apostilliert und beglaubigt werden. Außerdem müssen sie ins Hebräische übersetzt werden. Nach Zahlung der staatlichen Gebühr müssen Sie prüfen, ob das Kapital in der Satzung festgelegt ist, deren Höhe mindestens 10.000 Schekel betragen muss.

Sobald das Unternehmen das entsprechende Zertifikat erhält, müssen sich die Gründer um die Organisation der Buchhaltung des Unternehmens kümmern, da Aufzeichnungen erforderlich sind. Abhängig vom Jahresumsatz des Unternehmens, ob es von der Mehrwertsteuer befreit ist oder nicht.

Wenn Sie ein Unternehmen in Israel registrieren müssen, helfen Ihnen unsere Spezialisten, ein Unternehmen schnell und effizient zu registrieren. Sie können auch eine fertige Firma in Israel kaufen. Schreiben Sie uns in das CRM-Formular und wir helfen Ihnen bei der Registrierung eines Unternehmens.

Die Spezialisten von Eternity Law International beraten Sie qualifiziert beim Erwerb eines Offshore-Unternehmens, eröffnen ein Bankkonto in einer beliebigen Gerichtsbarkeit und unterstützen die Aktivitäten Ihres Unternehmens in jeder Arbeitsphase.

Wir bieten fertige europäische und Offshore-Unternehmen an – die Erneuerung von Dokumenten für neue Eigentümer dauert 2 Tage.

Wenn Sie Fragen haben oder Ratschläge zur Registrierung oder zum Kauf eines Unternehmens benötigen, rufen Sie uns unter den auf der Website angegebenen Nummern an oder schreiben Sie uns in das CRM-Formular unten auf der Seite. Unsere Spezialisten werden Ihnen online antworten.

Bisherige Nächster