Firmenregistrierung in Neuseeland

Neuseeland ist eine Offshore-Zone mit bedeutenden Geschäftsmöglichkeiten und -aussichten. Die Gerichtsbarkeit bietet viele Formen für die Gründung von Unternehmen.

Zuständigkeit

Die Gründung einer neuen Gesellschaft in Neuseeland unterliegt dem geltenden Recht, nämlich dem Companies Act. Die Größe des Anfangskapitals wird von den Gründern selbst festgelegt. Es reicht aus, 1 Direktor und Aktionär im Unternehmen zu haben, der der Begünstigte sein kann. Nichtansässige müssen ein Büro im Hoheitsgebiet der Gerichtsbarkeit haben – dies ist eine der Voraussetzungen.

Vorteile und Merkmale der Gründung eines Offshore-Unternehmens in Neuseeland

Offshore-Unternehmen in Neuseeland arbeiten in einem sicheren und stabilen wirtschaftlichen Umfeld und werden von einem loyalen Rechtsrahmen unterstützt. Durch eine solche Fusion erhält der Gründer des Offshore-Unternehmens viele Vorteile, unter denen wir Folgendes hervorheben:

  • Besteuerung zum Nullsatz. Ein Unternehmen, das außerhalb Neuseelands geschäftlich tätig ist, zahlt keine Steuern. Lokale Unternehmen werden jedoch von einer relativ hohen Quote von 39% geleitet.
  • In dieser Rechtsordnung wurden die günstigsten Investitionsbedingungen geschaffen. So zahlt sich das Kapital eines in die Geschäftsentwicklung investierten ausländischen Investors in kürzester Zeit aus und steigt ebenso schnell deutlich an. Partnerfonds stehen unter verlässlichem Schutz, was Neuseeland noch gefragter und respektabler macht.
  • Nicht ansässige Unternehmen, zu denen 51 +% der Gründer gehören, erstellen keine monatlichen Berichte. Berichte sollten einmal jährlich eingereicht werden.
  • Die Devisenkontrolle wird von der Gerichtsbarkeit nicht bereitgestellt.

Im Land können Sie sich nicht nur registrieren, sondern auch ein fertiges Offshore-Unternehmen kaufen. Ein solches Unternehmen kann aus der Ferne erworben werden, was nicht die persönliche Präsenz des Anlegers auf dem Staatsgebiet erfordert.

Wenn Sie ein Unternehmen in Neuseeland registrieren müssen, helfen Ihnen unsere Spezialisten, ein Unternehmen schnell und effizient zu registrieren. Sie können auch eine fertige Firma in Neuseeland kaufen. Schreiben Sie uns in das CRM-Formular und wir helfen Ihnen bei der Registrierung eines Unternehmens.Die Spezialisten von Eternity Law International beraten Sie qualifiziert beim Erwerb eines Offshore-Unternehmens, eröffnen ein Bankkonto in einer beliebigen Gerichtsbarkeit und unterstützen die Aktivitäten Ihres Unternehmens in jeder Arbeitsphase.
Wir bieten fertige europäische und Offshore-Unternehmen an – die Neuausstellung von Dokumenten für neue Eigentümer dauert 2 Tage.
Wenn Sie Fragen haben oder Ratschläge zur Registrierung oder zum Kauf eines Unternehmens benötigen, rufen Sie uns unter den auf der Website angegebenen Nummern an oder schreiben Sie uns in das CRM-Formular unten auf der Seite. Unsere Spezialisten werden Ihnen online antworten.

Bisherige Nächster