Britische Glücksspiellizenz

Betreiber in Großbritannien, deren Zweck es ist, Benutzern Glücksspieldienste anzubieten, müssen eine Glücksspiellizenz in Großbritannien erhalten – die Erlaubnis, ein solches Geschäft zu betreiben.
Es wird von der britischen Kommission herausgegeben, die den Bereich des Glücksspiels kontrolliert. Die Organisation warnt nicht lizenzierte Betreiber, die britischen Bürgern Zugang zu Spielen gewähren, da dies gesetzlich strafbar ist.
Um den Status zu legalisieren, wird der Kommission ein Antrag zur Prüfung vorgelegt. Eine offiziell zertifizierte Einwilligung kann nicht nur für ein Spiel gelten, sondern auch für einen Komplex von Casinos, Wetten und Lotterien.
Wenn weniger als drei Personen am Glücksspielgeschäft beteiligt sind, gehen sie das Formular in Anhang A durch und genießen die Vorteile eines Kleinunternehmensteams. Obwohl sie meistens nicht von der Kommission als kleine lizenziert werden. Für Ausgaben von mehr als 50.000 EUR pro Jahr für die Softwareentwicklung ist eine separate Lizenz erforderlich.

Ausstellungsprozess und Kosten

Die Bezahlung der Leistungen zur Erteilung einer Aktivitätsgenehmigung erfolgt unmittelbar nach Einreichung des Antrags. Außerdem wird jedes Jahr innerhalb eines Monats nach Erteilung der Lizenz die nächste Gebühr gezahlt. In erster Linie untersucht die Kommission Personen, die geschäftlich tätig sind, auf Vorstrafen.
Die antragstellenden Betreiber müssen einen gut ausgearbeiteten Geschäftsplan vorlegen, in dem der geschätzte Geldumsatz sowie die Finanzierungsmöglichkeiten für den Betreiber angegeben sind. Damit die Kommission sicherstellen kann, dass der Antragsteller nicht pleite geht und die Finanzen der Nutzer nicht gefährdet sind, ist alles erforderlich. Außerdem sollte im Plan angegeben werden, wo sich die Ausrüstung befinden wird.
Die Lizenz wird durchschnittlich 4-8 Wochen nach Einreichung des Antrags ausgestellt. Die Vorbereitung eines kompetenten Antrags selbst nimmt zwar auch viel Zeit in Anspruch. Nach Eingang des Antrags verpflichtet sich die Organisation, alle Bedingungen einzuhalten und vor Tatsachen zu warnen, die sich auf Änderungen in der Zusammensetzung des Unternehmens und auf Informationen über die Eigentümer beziehen.
Sicherheitsüberprüfungen werden jährlich durchgeführt.
Eternity Law International wird die notwendige rechtliche Unterstützung leisten. Das Unternehmen ist seit langem auf dem Glücksspielmarkt tätig und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich. Kostenlose Beratung von Fachleuten, allgemeine Empfehlungen für die Geschäftstätigkeit, Verkauf von Glücksspiellizenzen sind Dienstleistungen, die die Mitarbeiter des Unternehmens problemlos erbringen.

Bisherige Nächster