Eröffnen Sie ein Konto in der Slowakei

Wenn Sie ein Bankkonto im Ausland eröffnen müssen, sich aber nicht sicher sind, welches Land Sie wählen sollen, achten Sie auf die Slowakei. Es ist ein kleines Land in Osteuropa und seine Wirtschaft wächst schnell.
Ein Bankkonto hilft Ihnen dabei, das ganze Land zu bereisen und alle Touristenattraktionen zu genießen. Darüber hinaus bietet die Slowakei hervorragende Geschäfts- und Investitionsvorteile.
Die Slowakei führt keine Devisenkontrollen durch. Lokale Banken suchen nach Möglichkeiten, neues Kapital und Marktentwicklung anzuziehen, weshalb sie Anreize für Ausländer bieten.

Paket von Dokumenten

Das Verfahren ist recht einfach – Sie müssen nur Ihren Reisepass oder Personalausweis angeben. Einige Banken fordern Sie möglicherweise auf, nachzuweisen, dass Sie eine Adresse in der Slowakei haben.
Wenn Sie eine Residentenkarte haben, ist dies das einzige Dokument, das Sie bei der Bank vorlegen müssen. In einigen Banken müssen Sie einen Antrag stellen, der jedoch bei der Abteilung eingereicht werden kann. Übrigens gibt es immer englischsprachiges Personal. Es ist besser, persönlich zu kommen, aber Sie können ein Konto auf der Grundlage einer Vollmacht eröffnen.

Eröffnung eines Kontos für Ausländer

Es gibt keine gesetzlichen Beschränkungen, die die Eröffnung eines Kontos für Ausländer regeln oder verbieten. Das Verfahren ist fast das gleiche und Sie müssen die gleichen Dokumente einreichen.
Der einzige Unterschied hat mit dem Erbe Ihres Aufenthalts in der Slowakei zu tun. Einige Banken fordern Sie möglicherweise auf, eine Aufenthaltserlaubnis vorzulegen.
Weitere Einschränkungen beziehen sich auf die Eröffnung eines Kontos für juristische Personen. Einige Banken in der Slowakei bieten einfach keine Dienstleistungen für gebietsfremde Unternehmen an. Es ist immer besser, mit jeder Bank separat zu verhandeln und deren Bedingungen zu berücksichtigen.

Alternative zu einer virtuellen Bank

Virtual Banking ist eine Option für Unternehmen mit Verbindungen in ganz Europa. Wenn Sie Geld außerhalb der Slowakei überweisen müssen und dieses Verfahren häufig vorkommt, achten Sie auf diese Alternative.
Virtuelle Banken haben niedrigere Gebühren für Geldtransfers. Dies ist auf das begrenzte Personal und das Fehlen eines Büros für die Wartung zurückzuführen.
So sparen Sie mit einem virtuellen Konto Geld. In jedem Fall bietet jede Bank einen Internet-Banking-Service an, mit dessen Hilfe Online-Zahlungen getätigt und alle Services ausgeführt werden können, mit Ausnahme von Bargeldabhebungen. So wird Ihre Bankerfahrung in der Slowakei einfach.
Unsere Experten helfen Ihnen bei der Auswahl einer geeigneten Bank und sammeln die erforderlichen Dokumente. Bitte zögern Sie nicht, uns für Hilfe oder weitere Informationen zu kontaktieren.
Bitte treten Sie unserem Telegrammkanal bei, um über neue Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.

Bisherige Nächster