Einreise von Ausländern in die Ukraine

Einreise von Ausländern in die Ukraine gemäß den vorgeschriebenen Normen der Ukraine und des Staates – der Heimat des Einwanderers. Darüber hinaus hängen die Regeln für den Grenzübertritt vom Zweck des Besuchs in der Ukraine ab.

Bleiben Sie auf ukrainischem Territorium

Bis 2012 wurden die Nuancen bezüglich der Einreise und des Aufenthalts von Personen ausländischer Herkunft durch das Ministerkabinettdokument Nr. 1074 geregelt. Am 7. März 2012 wurde jedoch ein neues Regulierungsdokument zur Kontrolle der oben genannten Verfahren verabschiedet. Dieses Verfahren legt also Informationen über die folgenden Regeln offen:

  1. Verlängerung der Aufenthaltsdauer ausländischer Gäste und Staatenloser innerhalb des ukrainischen Hoheitsgebiets;
  2. wie kann der vorübergehende Aufenthalt ausländischer Gäste in der Ukraine verlängert werden;
  3. in welchen Fällen die Aufenthaltsdauer von Ausländern im Staat verkürzt wird.

Der Zeitrahmen für den rechtmäßigen Aufenthalt von Ausländern im Staatsgebiet

Auf gesetzlicher Grundlage ist die Anwesenheit von Einwanderern in der Ukraine unter folgenden Umständen zulässig:

  1. mit Visumpflicht für die Einreise hält sich ein Ausländer für die im Visum angegebene Zeit auf dem Territorium des ukrainischen Staates auf. Die Bedingungen werden durch bilaterale Abkommen festgelegt, die zwischen den Ländern unterzeichnet wurden;
  2. mit einem visumfreien Einwanderungsverfahren – für höchstens 90 Tage innerhalb von 180 Tagen ab der ersten Einreise;
  3. bei der Einreise mit einem Visum, das vor dem 11.09.2011 ausgestellt wurde – für die im Visum angegebene Zeit, jedoch nicht länger als 90 Tage innerhalb von 180 Tagen ab der ersten Einreise mit einem Visum.

Die Registrierung und Kontrolle der Dokumente ausländischer Personen, die in die Ukraine einwandern, erfolgt an der Grenze am Kontrollpunkt durch einen Spezialisten des staatlichen Grenzdienstes.

Dieses Gesetz legt die Normen für den Transitverkehr von Bürgern ausländischer Staaten durch das Staatsgebiet fest. Überfahrtsreisen müssen durchgeführt werden, wenn dies in den Reisedokumenten vorgeschrieben ist.

So verlängern Sie die Dauer des legalen Aufenthalts von Ausländern in der Ukraine

Gemäß dem unterzeichneten Verfahren gibt es einen Zeitrahmen für die Klärung bestimmter Umstände. Es wäre weniger unfair, Menschen aus dem Land zu verweisen, die mit Papierkram konfrontiert waren und keine Aufenthaltserlaubnis beantragten.

Verlängerungsfälle

Die Aufenthaltszeit eines Ausländers verlängert sich in folgenden Fällen:

  1. Wenn die Einreise mit einem kurzfristigen Visum oder ohne Visum erfolgte. Der Vorwand für das Weiterleben wird sein: Gesundheitszustand eines Ausländers oder seiner Verwandten, Antrag auf Vergebung für die Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft.
  2. Ein Transitvisum mit einem erzwungenen Stopp, der durch ungeplante Notfälle verursacht wird – Gesundheitszustände, Naturkatastrophen, Transportprobleme.
  3. Langzeitvisum, bei dem keine befristete oder unbefristete Aufenthaltserlaubnis unterzeichnet wurde. Der Zeitrahmen ist auf einen Monat begrenzt.

In allen drei Fällen ist die Hauptvoraussetzung für die Verlängerung die zwingende Vorlage einer Bestätigung durch die ausländische Person über das Vorliegen der Voraussetzungen für einen weiteren Aufenthalt.

Die Entscheidung, die Zeit in der Ukraine zu verlängern, wird vom Direktor der territorialen Abteilung des SMS und seinem Stellvertreter getroffen. Sie erwägen einen Antrag auf eine Aufenthaltserlaubnis.

Das am Wohnort hinterlegte Dokument enthält Spalten mit Angaben zu den beiden Verfahrensbeteiligten – dem Ausländer und dem Gastgeber. Die Antragsfrist beträgt frühestens 10 Tage und spätestens 3 Tage vor Aufenthaltsende.

Es gibt eine Liste von Dokumenten, die dem Antrag beigefügt werden müssen. Die Dokumentation wird nicht nur vom Ausländer, sondern auch von der Gastpartei bereitgestellt, und es gibt Nuancen für natürliche und juristische Personen.

Das Dokumentenpaket enthält nicht nur Kopien des Reisepasses, sondern auch Finanzkonten zur Bestätigung der finanziellen Unabhängigkeit des Einwanderers, Informationen zum Wohnort des ausländischen Gastes.

Ein Ausländer wird von der SMS-Abteilung abgelehnt, wenn:

  1. sein Wohnsitz gefährdet die Sicherheit der Ukrainer und die territoriale Integrität des Landes;
  2. anschließender Aufenthalt verletzt den Gesundheitsschutz und den Schutz der Rechte der ukrainischen Einwohner;
  3. es stellte sich heraus, dass die vorgelegten Dokumente gefälscht waren und die darin enthaltenen Informationen falsch waren;
  4. ein Verstoß gegen Gesetze wurde aufgedeckt, der zum Grund für die vorherige Ausweisung aus dem Staat wurde;
  5. Grund zur Annahme besteht, dass die tatsächlichen Einreisezwecke von den angegebenen abweichen;
  6. Ein Ausländer kann die mit dem Aufenthalt in der Ukraine verbundenen Kosten nicht bezahlen.

Das Fehlen von Ausweispapieren ist kein Grund, die Aufenthaltsdauer zu verweigern. Die Prüfung des Problems wird verschoben, bis das Konsulat neue Dokumente vorlegt.

Die plötzliche Unterbrechung des Wohnsitzes ist am häufigsten mit der Beendigung der Arbeitszusammenarbeit verbunden. Dies ist der häufigste Grund – die Arbeit an einem Vertrag mit einem Ausländer endet oder die Zusammenarbeit mit ihm wird vorzeitig beendet.

Die Entscheidung über die Beendigung des Aufenthalts eines ausländischen Gastes in der Ukraine wird vom Leiter des staatlichen Migrationsdienstes unterzeichnet, aber in einigen Fällen – von den Strafverfolgungsbehörden – vom SBU, dem Innenministerium.

Im Allgemeinen ist das neue Verordnungsdokument verständlich, die Informationen sind genau und prägnant dargestellt. Jede Frage hat einen eigenen Abschnitt, der die Verwendung des Dokuments vereinfacht. Das Fehlen von Referenzen erleichtert das Studium der vorgeschriebenen Normen.

Das Spezialistenteam der Firma Eternity Law International arbeitet ausschließlich auf rechtlichen Gründen, sodass Sie sich um die Rechtmäßigkeit des Papierkrams keine Sorgen machen können. Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne bei der Lösung Ihrer Fragen, unabhängig von der Komplexität.

Kontaktieren Sie bitte uns um weitere Informationen zu bekommen.

Bisherige Nächster