Licensed Money Service Operator (MSO) Hongkong

● Das Unternehmen wurde 2018 in Hongkong gegründet.

● Die juristische Person verfügt über eine offizielle Erlaubnis, als Betreiber von Fonds zu arbeiten.

● Die erforderlichen Anträge wurden bei den zuständigen Aufsichtsbehörden eingereicht und eine neue Vereinbarung über die Anmietung von Büroräumen getroffen.

● Das Unternehmen kooperiert zusätzlich mit einer ebenfalls in Hongkong ansässigen Anwaltskanzlei. Diese Firma ist spezialisiert auf die Einhaltung der MSO-Anforderungen durch das Unternehmen.

Dank der Anwälte kann der neue Eigentümer problemlos weiter mit den Aufsichtsbehörden in Hongkong zusammenarbeiten.

● Das Unternehmen verfügt über eine gute Erfolgsbilanz bei der Einreichung von behördlichen Anträgen (jährlich und vierteljährlich), die als positiver Faktor für den künftigen Lizenzverlängerungsprozess angesehen werden.

📲Preis & Details: Julia.z@eternitylaw.com

Telegramm @juliazhil