Fertiges Unternehmen mit Bankkonto in Uruguay

Was ist inbegriffen:

  • Fertigfirma in Uruguay;
  • Lokales Bankkonto;
  • Juristische Adresse.

Kosten: auf Anfrage.

Die Republik steht in Bezug auf Zuverlässigkeit an dritter Stelle unter den Staaten Lateinamerikas. Daher steigt die Zahl der Geschäftsleute, die sich hier registrieren oder ein Unternehmen erwerben möchten.

Gründe für die Vorteile der Registrierung von Unternehmen in Uruguay

Viele Unternehmer registrieren ihre Organisation in Uruguay. Das ist wegen:

  • die von den Behörden verfolgte demokratische Politik;
  • moderate Steuergesetzgebung;
  • unkontrollierte Währung;
  • das Vorhandensein von Freizonen;
  • moderne Bedingungen für die Organisation von Geschäften in Offshore-Gebieten;
  • Geheimhaltung durch Banken, die die Grundlage für das Funktionieren der Finanzen bildet.

Die Behörden der Republik versuchen, ihre Investoren zu stimulieren. Dafür:

Das Gesetz sieht Anreize für Industrieunternehmen vor: Projekte, die eine Kapazitätserweiterung oder eine Modernisierung der Produktion im Land ermöglichen, werden nicht besteuert – dies sind vorrangige Projekte.

Das Gesetz sieht Steuervorteile vor für: den Gewinn des Unternehmens, die Einfuhr seines Kapitals, die Erbschaft;

Es besteht die vorübergehende Möglichkeit, die Steuersätze für in das Land eingeführte Erzeugnisse zur Herstellung von Ausfuhrwaren zu senken, ohne den Zeitraum ihrer Herstellung zu berücksichtigen.

Indirekte Steuern können erstattet werden, wenn das Unternehmen zu Sonderkrediten in US-Dollar oder in Landeswährung zugelassen ist.

Zum Schutz ihrer Vorteile bevorzugen Anleger in anderen Ländern Verträge mit Behörden, die den Erhalt ihres investierten Kapitals gewährleisten.

Fertigfirma in Uruguay. Formen der Umsetzung

Im Bundesland können Sie ein Unternehmen registrieren:

  • Unternehmen mit geringer Verantwortung – SRL (Sociedad de Responsabilidad Limitada);
  • unbekannte Gesellschaften – SA (Sociedad Anonima).

SRL-Organisationen in der Republik werden häufiger von Organisatoren kleiner Unternehmen gegründet.

SA-Unternehmen sind private Formationen.

Die Hauptmerkmale bei der Registrierung von SA:

  • Aufteilung des bestehenden Eigentums in Aktien;
  • Die vom Unternehmen ausgestellten Papiere sind Inhaber und besonders gekennzeichnet;
  • die Fähigkeit, alle 100% der Aktien von einem Aktionär zu besitzen;
  • die Wahrscheinlichkeit, dass Papiere durch einfache Lieferung an den Inhaber übertragen werden;
  • keine Beschränkungen hinsichtlich des minimalen und maximalen Kapitalbetrags;
  • Die Haftung eines Mitglieds des Unternehmens ist auf das bezahlte Vermögen beschränkt.

die Anwesenheit von Delegierten aus zwei Gremien in der Gesellschaft, wie z. B. der Hauptversammlung und dem Verwaltungsrat.

Unsere hochprofessionellen Spezialisten von Eternity Law International unterstützen Sie gerne bei der Lösung dieses Problems.

Bisherige Nächster