Bank in Deutschland zu verkaufen in Frankfurt

In den 90er Jahren in Frankfurt gegründet, wurde 2007 eine Banklizenz erteilt.

Ursprünglich eine Investmentbank, die sich auf den Aktienhandel für institutionelle Anleger konzentrierte, entwickelte sie sich später zu Kapitalmarktfinanzierungen wie der Strukturierung und Platzierung von Unternehmensanleihen, Schuldscheinen, Wandelanleihen, Börsengängen und Kapitalerhöhungen sowie Vermögens- und Vermögensverwaltung.

Vorteile: Voll lizenzierte Bank mit dem Fokus und der Reichweite eines unabhängigen Vermögensverwalters, der unter der deutschen CRR-Banklizenz und der EU-Passgenehmigung tätig ist.

Geschäftstätigkeit> (i) Investmentbanking für institutionelle Kunden, einschließlich Marketing und Rentenhandel; und (ii) Vermögens- und Vermögensverwaltung.

Größe> Die Bank beschäftigt 60 Mitarbeiter und verfügt über eine Gesamtbilanz von rund 22 Millionen Euro.

📲Preis & Details: Julia.z@eternitylaw.com

Telegramm @juliazhil

Treten Sie unserem Telegrammkanal bei. Darauf veröffentlichen wir jeden Tag neue Angebote, die Sie sicherlich interessieren werden.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.