Fertiges Unternehmen mit Bankkonto in Liberia

Was ist inbegriffen:

  • Fertigfirma in Liberia
  • Lokales Bankkonto
  • Juristische Adresse

Kosten: auf Anfrage

So registrieren Sie ein Unternehmen in Liberia: Hauptmerkmale

Bevor Sie sich registrieren, sollten Sie sich mit einigen Nuancen vertraut machen:

  • Ein Unternehmen kann nicht nur von Bürgern Liberias, sondern auch von ausländischen Unternehmern gegründet werden (Sie können im In- oder Ausland Geschäfte tätigen).
  • Ein wichtiger Punkt: Unabhängig von der Art des Unternehmens muss es beim Ministerium registriert sein
  • Beim Ausfüllen eines Antrags ist es wichtig, alle Registrierungsdaten anzugeben: die Namen der Gründer, das genehmigte Kapital, die Form der unternehmerischen Tätigkeit;
  • Es lohnt sich, über die Ziele der Unternehmensgründung zu entscheiden (es sind keine „Einzelheiten“ erforderlich. Hauptsache, die Ziele widersprechen nicht den Gesetzen Liberias).
  • Ausländern ist es untersagt, ein Unternehmen in den Bereichen Bankwesen, Glücksspiel oder Treuhand zu registrieren.

Unternehmen in Liberia: worauf zu achten ist:

  • Die Anzahl der Aktionäre sollte nicht geringer sein als die Anzahl der Direktoren (wenn wir über ein Unternehmen sprechen, sollten sowohl Direktoren als auch Aktionäre mindestens drei sein).
  • Schatzmeister, Sekretär und Präsident – obligatorische Positionen in einem liberianischen Unternehmen (es ist einer Person gestattet, alle Aufgaben zu erfüllen);
  • Ein Aktionär kann gleichzeitig Direktor sein und umgekehrt.
  • Gesellschaften mit beschränkter Haftung können nicht mehr als einen Mitarbeiter haben.
  • Partnerschaftsgeschäftsbeziehungen sehen die gemeinsame Arbeit von mindestens zwei Teilnehmern vor, unter denen sich notwendigerweise eine persönlich haftende Gesellschafterin mit unbeschränkter Haftung befindet.

Es ist zu bedenken, dass die Eigentümer von Offshore-Unternehmen im Land keine Steuern zahlen müssen.

Die Regel gilt, wenn der Gewinn aus den Aktivitäten des Unternehmens außerhalb Liberias erzielt wurde. Ausländische Unternehmer können auch keine Immobilien im Land kaufen oder verbotene Aktivitäten durchführen.

Unsere hochprofessionellen Spezialisten von Eternity Law International unterstützen Sie gerne bei der Lösung dieses Problems.

Bisherige Nächster