Anforderungen für Kryptounternehmen in der Tschechischen Republik

Anforderungen für Kryptounternehmen in der Tschechischen Republik

Der tschechische Rechtsrahmen ist mit der 4. EU-Geldwäscherichtlinie harmonisiert und legt eine Reihe von Anforderungen für Kryptounternehmen in der Tschechischen Republik fest. Die geänderte Gesetzgebung deckt eine breite Palette von Transaktionen im Zusammenhang mit Kryptowährungen ab, da sie Unternehmen abdeckt, die Kryptowährungen verkaufen/kaufen, halten oder verwalten oder andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit digitalen Vermögenswerten anbieten.

Kryptomünzen gelten aus Sicht der Geldwäschebekämpfung als digitale Einheiten, die nicht in die Kategorie der öffentlichen Gelder fallen, aber als Zahlungsmittel für Waren und Dienstleistungen akzeptiert werden. Jedes tschechische Kryptounternehmen unterliegt den folgenden Gesetzen:

  • Gesetz gegen Geldwäsche (Gesetz Nr. 253/2008);
  • Geldwäschereiverordnung (Verordnung Nr. 281/2008);
  • Strafgesetzbuch (Gesetz Nr. 40/2009);
  • Gesetz über internationale Sanktionen (Gesetz Nr. 69/2006).

Laut Gesetz müssen Unternehmen, die im Bereich der Kryptowährungen in der Tschechischen Republik tätig werden wollen, eine Lizenz erwerben. Dies ermöglicht Aktivitäten innerhalb der EU, einschließlich der Einrichtung von Büros in jedem EU-Mitgliedstaat, ohne bürokratischen Aufwand, sofern sie die lokalen Behörden darüber informieren.

EU/EWR-Kryptolizenzinhaber müssen keine tschechische Lizenz erwerben. Aber sie müssen die tschechischen Behörden darüber unter Vorlage ihres Reisepasses informieren.

Wenn ein Kryptounternehmen ohne gesetzliche Erlaubnis tätig ist, besteht die Gefahr, dass es in betrügerische Aktivitäten verwickelt ist, was Geldstrafen von bis zu 500.000 CZK und eine Zwangsschließung zur Folge hat.

Gemäß den Anforderungen ist die Feststellung der physischen Präsenz einer juristischen Person in der Tschechischen Republik obligatorisch. Eine Gesellschaft kann als GmbH gegründet werden – eine der am weitesten verbreiteten Unternehmensrechtsformen aufgrund folgender Vorteile: geringe Mindesteigenkapitalanforderungen, eine kleine Anzahl von Eigentümern und die Möglichkeit der Befreiung von Prüfungen. Das Registrierungsverfahren ist in der Regel innerhalb von 3 Wochen abgeschlossen, sofern alle erforderlichen Unterlagen fristgerecht bei der Aufsichtsbehörde eingereicht werden.

Grundvoraussetzungen für tschechische Kryptounternehmen

Der Lizenzbewerber muss folgende Pflichten erfüllen:

  • Erstellung eines Geschäftsplans, der das Geschäftsmodell und Einzelheiten der Finanzprognosen offenlegt;
  • Eröffnen Sie ein Büro im Land;
  • Stellen Sie Mitarbeiter ein, die aus mindestens 2 Direktoren mit ausreichender Ausbildung und Berufserfahrung und einem eindeutigen Vorstrafenregister bestehen.;
  • Erstellen Sie interne Kontrollsysteme zusammen mit einer Richtlinie zur Bekämpfung der Geldwäsche, um sicherzustellen, dass Betrug aufgedeckt und verhindert wird;
  • Ernennung eines Geldwäschebeauftragten zur Einhaltung des Gesetzes;
  • Erstellen Sie eine detaillierte Beschreibung der Hardware und Software, die für die geplanten Aktivitäten verwendet werden;
  • Entwickeln Sie Richtlinien und Verfahren, um die Sicherheit von Kundengeldern, Informationen usw. zu gewährleisten.

Sobald ein Kryptounternehmen eine Genehmigung erhalten hat, muss der Lizenznehmer der Aufsichtsbehörde regelmäßig über seine Leistung Bericht erstatten.

Meldepflichten

Krypto-Geschäftsaktivitäten müssen den International Financial Reporting Standards (IFRS) entsprechen. Danach muss der Jahresabschluss eine Bilanz und eine Gewinn- und Verlustrechnung enthalten. Sie sind zusammen mit der Steuererklärung einzureichen.

In Bezug auf Auditregeln müssen Unternehmen auditiert werden, wenn sie mindestens zwei der folgenden Parameter erfüllen:

  • Der Umsatz beträgt über 80 Mio. CZK;
  • Das Gesamtvermögen beträgt über 40 Mio. CZK;
  • Die durchschnittliche Mitarbeiterzahl beträgt mindestens 50 Personen.

Sie können auch neue Angebote in den Kategorien „Vorratsgesellschaften“, „Banken zum Verkauf“ und „Lizenzen zum Verkauf“ sehen.

Bisherige Nächster