Registrierung eines britischen Unternehmens

VEREINIGTES KÖNIGREICH: LTD-REGISTRIERUNG IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH
UK LLP und SCOTLAND LP: UNTERNEHMENSREGISTRIERUNG

Gesellschaft mit beschränkter Haftung – LTD

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist eine Organisation, die eine separate Rechtsstruktur mit eigenem Eigentum darstellt. Das Vermögen der Gesellschaft ist von Ihren persönlichen Finanzen getrennt.
Jeder Gewinn, den es erzielt, gehört dem Unternehmen, nachdem das Unternehmen die Körperschaftsteuer gezahlt hat. Das Unternehmen kann seine Gewinne aufteilen.

LTD-Besitz in Großbritannien

Jede Gesellschaft mit beschränkter Haftung hat „Gründer“ – die Personen oder Organisationen, die die Aktien der Gesellschaft besitzen.
Die Direktoren sind für die Geschäftsführung des Unternehmens verantwortlich. Direktoren besitzen oft Aktien, müssen dies aber nicht.

LTD gesetzliche Haftung in Großbritannien

Mit den Pflichten eines Direktors und der Geschäftsführung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind viele rechtliche Verantwortlichkeiten verbunden.

UK LTD Unternehmenstyp
Begrenzt durch Aktien

Die meisten Gesellschaften mit beschränkter Haftung sind „durch Aktien beschränkt“. Dies bedeutet, dass die Haftung der Aktionäre für finanzielle Verpflichtungen eines Unternehmens auf den Wert der Aktien beschränkt ist, die sie besitzen, aber nicht gezahlt haben.
Die Direktoren der Gesellschaft haften nicht persönlich für die Schulden der Gesellschaft, wenn sie nicht gegen das Gesetz verstoßen haben.
Wenn Sie Geschäftsführer einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind, müssen Sie:
Füllen Sie jedes Jahr eine Steuererklärung aus und reichen Sie sie ein
Zahlen Sie Steuern und Versicherungen über das PAYE-System, wenn das Unternehmen Ihr Gehalt zahlt.

UK LLP und SCOTLAND LP

Ihre Haftung für Unternehmensschulden unterscheidet sich je nach Eigentum der Kommanditgesellschaft und der Kommanditgesellschaft.
In beiden Unternehmenstypen können Sie alle Gewinne zwischen Partnern aufteilen. Jeder Partner zahlt Steuern auf seinen Anteil am Gewinn.

Schottland LP

Die Verantwortung für Schulden, die während einer Kommanditgesellschaft nicht bezahlt werden können, wird zwischen den Partnern geteilt.
Die Verantwortlichkeiten der Partner sind unterschiedlich:
„Komplementär“ -Partner sind persönlich für die Schulden des Unternehmens verantwortlich. “
Kommanditisten haften nur bis zu dem Betrag, der im Gesellschaftskapital eingezahlt ist.
Die persönlich haftenden Gesellschafter sind auch für die Geschäftsführung verantwortlich.

UK LLP

Partner in einem LLP haften nicht persönlich für die Schulden des Unternehmens – ihre Haftung ist auf den Geldbetrag begrenzt, den sie in das Geschäft investieren.
Die Verantwortlichkeiten und Gewinnanteile der Partner sind in der Partnerschaftsvereinbarung festgelegt. „Designierte Mitglieder“ haben zusätzliche Verantwortlichkeiten.

Taxation UK LLP und SCOTLAND LP

Jedes Jahr muss die Partnerschaft die Steuererklärung zur Selbstveranlagung der Partnerschaft an die HMRC senden.
Alle Partner müssen:
jedes Jahr eine persönliche Steuererklärung einreichen
Einkommensteuer auf ihren Anteil am Gewinn der Partnerschaft zahlen
für die Sozialversicherung bezahlen
Sie müssen die Partnerschaft auch bei der Mehrwertsteuer registrieren, wenn Sie einen Gewinn von mehr als 83.000 GBP pro Jahr erwarten.
Wenn Sie ein Unternehmen in Großbritannien registrieren müssen, helfen Ihnen unsere Spezialisten, ein Unternehmen in Großbritannien schnell und effizient zu registrieren. Sie können auch eine Regalfirma in Großbritannien kaufen. Schreiben Sie uns in das CRM-Formular und wir helfen Ihnen bei der Registrierung eines Unternehmens in Großbritannien.
Wenn Sie Fragen haben oder Ratschläge zur Registrierung oder zum Kauf eines Unternehmens benötigen, rufen Sie uns unter den auf der Website angegebenen Nummern an oder schreiben Sie uns im CRM-Formular. Unser Spezialist wird Ihnen online antworten.

Bisherige Nächster