Offshore-Forex-Lizenz

Offshore-Forex-Lizenz

Die Offshore-Forex-Lizenz ist Ihre einfache Lösung, um schnell, einfach und kostengünstig Gewinne in der Finanzbranche zu erzielen.
Jetzt können Sie eine Forex Brokerage Lizenz oder eine Devisenlizenz erwerben und ein sehr profitables Devisenhandelsgeschäft betreiben.
Derzeit sind täglich mehr als eine Billion US-Dollar im Umlauf von Devisenhändlern. Auf dem Devisenmarkt kommt es jeden Tag zu Währungssprüngen, Währungen werden gegen andere ausgetauscht. Wertschwankungen einer Währung können für den erfolgreichen oder berechnenden Händler ein profitables Unterfangen sein.

Welche interessanten Dinge können Sie aus diesem Artikel über Forex-Lizenzen lernen?

Der profitabelste Weg in dieser Branche ist eine Offshore-Forex-Lizenz. Obwohl Geld auf der Forex-Plattform selbst verdient wird, ist derjenige, der kontinuierlich verdient, der Forex-Broker. In einer Zeit, in der Händler versuchen, mit dem Währungssprung Geld zu verdienen, müssen Forex-Broker nur darauf warten, dass Händler Geld verdienen, um ihre Provision zu erhalten.
Mit einer Offshore-Forex-Lizenz können Sie oder Ihr Unternehmen Provisionen und Gebühren von Händlern auf dem Markt erheben, die bis zu 4 Billionen US-Dollar pro Tag handeln.

Vorteile einer Forex-Lizenz

  • Es gibt keine Anforderungen an die Nationalität von Direktoren oder Eigentümern;
  • Einfache Identifikationsanforderungen;
  • Schnelle Genehmigung;
  • Verfügbare Lizenzgebühren;
  • Niedrige Kosten für die Lizenzverlängerung;
  • Die Fähigkeit, auf der ganzen Welt zu arbeiten;
  • Mindestanforderungen an das eingezahlte Grundkapital;
  • Es ist nicht erforderlich, Buchhaltungsunterlagen zu führen;
  • Es ist nicht erforderlich, Buchhaltungsunterlagen zu führen;
  • Es sind keine Anforderungen zu prüfen;
  • Niedrige Betriebs- und Betriebskosten.

Die Hauptidee ist, dass Sie Aktivitäten legal ausführen können. Hier hilft Ihnen ein Offshore-Unternehmen mit einer Forex-Broker-Lizenz. Wir können Ihnen helfen, Ihre Lizenz zu erhalten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, legal und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Führen Sie gründliche Konsultationen mit Anwälten und Anwälten bezüglich Ihrer vorgeschlagenen Aktivitäten durch.
Zeiten ändern sich. Viele Gerichtsbarkeiten haben die Erteilung von Lizenzen für Forex-Aktivitäten eingestellt. In jüngerer Zeit wurde das Internet mit Unternehmen überflutet, die künstliche Forex-Lizenzen verkaufen.
Einige Anbieter versuchen bereits jetzt, sogenannte Lizenzen in Ländern wie Saint Vincent und Dominica zu verkaufen, obwohl diese Aktivität dort im Prinzip nicht geregelt ist.
Durch die Sicherung Ihrer FX-Handelslizenz durch Offshore-Unternehmen können Sie sicher sein, dass Sie das richtige Unternehmen haben, dass die Dokumentation authentisch ist und dass alles legal und korrekt ist.
In Anbetracht der Tatsache, dass wir unsere eigenen Mitarbeiter in Offshore-Ländern vor Ort haben, können wir Ihnen helfen, Ihre Lizenz mit dem geringsten Kapital und den geringsten Kosten sowie mit den geringsten Schwierigkeiten zu bearbeiten.
Darüber hinaus können wir innerhalb relativ kurzer Zeit eine Lizenz erhalten.
Mit einer Lizenz können Sie Forex-Händlern absolut legal Dienstleistungen anbieten. Dank einer Forex-Lizenz können Sie weltweit über das Internet Geschäfte tätigen. Sie können auch Repräsentanzen des Unternehmens auf der ganzen Welt eröffnen.
Nachdem Sie ein zweites Unternehmen für einen Forex-Broker eröffnet haben, können Sie Ihre Liste der angebotenen Dienstleistungen ergänzen, Konten bei seriösen europäischen Banken eröffnen, Händlerkonten zu angemessenen Konditionen eröffnen, Kosten und Steuern minimieren.
Außerdem können wir für ein Offshore-Unternehmen in der europäischen Gerichtsbarkeit virtuelle Bürodienste anbieten, mit denen Sie sich gegenüber anderen Offshore-Brokern von anderen abheben können.
Der Erhalt einer Forex-Lizenz dauert in der Regel etwa 2 bis 4 Wochen, abhängig von der Bearbeitungszeit der eingereichten Dokumente durch die staatlichen Behörden, der Geschwindigkeit der Einreichung aller notariell beglaubigten Dokumente sowie der Sorgfaltspflicht.

Was ist im Service der Erlangung einer Lizenz enthalten

  • Firmenregistrierung in der jeweiligen Gerichtsbarkeit
  • Registrierung einer Forex-Lizenz in der jeweiligen Gerichtsbarkeit
  • Überprüfung des Firmennamens
  • Rechtliche Überprüfung
  • Berichterstattung
  • Vorbereitung und Ausführung von Dokumenten zur Erlangung einer Lizenz
  • Erstellung und Einreichung von Registrierungsanträgen, notariell beglaubigten Registrierungen und
  • Kennzeichen staatlicher Stellen
  • Notariatsbescheinigung
  • Zahlung von Abgaben
  • Corporate Stitching und Company Record Book
  • Registrierungs- und Lizenzzertifikate
  • Dokumente der Sitzung des Verwaltungsrates der Gesellschaft
  • Beschluss zur Eröffnung eines Bankkontos
  • Auflösung von Büromieten
  • Arbeitsvertrag
  • Geheimhaltungsvereinbarung für Mitarbeiter
  • Wettbewerbsvereinbarung
  • Vollmacht
  • Registrierung von Direktoren
  • Aktionärsregister

Möchten Sie eine Forex Broker Lizenz erhalten?

Darüber hinaus können Sie sich mit Studien zu diesem Thema vertraut machen, die Sie über die weitere Auswahl einer geeigneten Lizenz informieren. Was ist die beste Gerichtsbarkeit für den Erhalt einer Forex-Lizenz? Wo genau ist es registriert?
Wir stellen Ihnen eine Liste mit fünf Kategorien von Forex-Lizenzen nach Gerichtsbarkeit zur Verfügung, die von den teuersten und seriösesten bis zu den günstigsten und am schnellsten zu beschaffenden reichen. Die Kriterien für die Kosten der Lizenz, die Komplexität des Erwerbs einer Lizenz und die Gerichtsbarkeit werden festgelegt.
Auch die Notwendigkeit der Anwesenheit, die Verfügbarkeit von Personal, die Berichtspflichten und das Ansehen der Gerichtsbarkeit wurden berücksichtigt.
Vor der Auswahl müssen die Fragen gestellt werden, die sich ein weiser Forex-Broker stellen sollte, bevor er ein Unternehmen gründet.

Wichtige Überlegungen

– In welchem ​​Land werden Finanztransaktionen durchgeführt? Die meisten Kunden arbeiten online mit Brokern. So können Sie in der EU, den USA, Kanada, Australien leben und beispielsweise in Vanuatu Geschäfte tätigen. In einigen Ländern kann der Betrieb ohne Lizenz zu Geldstrafen und sogar zur Schließung von Unternehmen führen.

– Wie schnell möchten Sie Ihr Forex-Geschäft starten?

– Wie wichtig ist es, die Datenschutz- und Kundenunterstützungsverfahren in einer bestimmten Gerichtsbarkeit aufrechtzuerhalten?
– Bei welcher Bank möchten Sie ein Konto für Ihre Aktivitäten eröffnen?
Wie viel Bargeld haben Sie zur Hand?
– Wie werden Sie Transaktionen abwickeln? (STP, ECN, Hybrid, Market Maker)
Nachdem wir die Antworten auf die oben gestellten Fragen erhalten haben, können wir Ihnen bei der Bestimmung der Gerichtsbarkeit helfen.
Viele Länder haben Vorschriften erlassen, staatliche und private Organisationen, um die Öffentlichkeit vor Betrug in der Forex-Branche zu schützen. Die USA haben die CFTC und NFA. Japan hat FSC Japan. Wir nennen diese Gerichtsbarkeiten die Gerichtsbarkeiten für Forex-Broker der ersten Stufe.
Die USA und Japan fielen in diese Kategorie. Um eine Lizenz in diesen Ländern zu erhalten, müssen Sie nachweisen, dass Sie über 20 Millionen US-Dollar frei verfügbares Kapital verfügen, ausgenommen Kundengelder.
Es gibt äußerst strenge Meldepflichten sowie die hohen Auswirkungen von Kundenbeschwerden an die Aufsichtsbehörden, die zu einer starken Reaktion der Aufsichtsbehörden führen können. Im Jahr 2015 wurden Banken wegen Forex-Brokern mit einer Geldstrafe von fast 6 Milliarden US-Dollar belegt.

Gerichtsbarkeiten der zweiten Stufe der Forex-Broker

Zu diesen Gerichtsbarkeiten gehören das Vereinigte Königreich (FCA reguliert) und Australien (ASIC reguliert). Gerichtsbarkeiten haben weniger strenge Berichtspflichten und niedrigere Kapitalanforderungen, um ein Unternehmen zu gründen.
Der Erwerb einer Lizenz kann zwischen 35.000 und 50.000 US-Dollar kosten. Physische Anwesenheit erforderlich. Sie benötigen ein Kapital von 100.000 USD aus Kundeneinlagen. Wenn Forex-Transaktionen „intern“ durchgeführt und nicht an Dritte angeboten werden, ist mindestens 1 Million US-Dollar in bar erforderlich. Wenn für Transaktionen Dritte verwendet werden, werden nur 100.000 USD Kapital benötigt.

Gerichtsbarkeiten der dritten Stufe der Forex-Broker

Diese Länder haben Aufsichtsbehörden, die Forex-Broker-Kunden einen guten Schutz bieten. Gerichtsbarkeiten sind Zypern (CySEC reguliert), Malta (MFSA reguliert) und Neuseeland (FSP reguliert).
Lokales Büro erforderlich. Niedrige Berichts- und Steuersätze. Zunächst benötigen Sie 30.000 US-Dollar. Die Kosten variieren je nach Lizenztyp. Die Kosten und die Zeit für die Erlangung einer Lizenz sind ungefähr gleich wie in Ländern der zweiten Stufe.
Die Kosten liegen zwischen 35.000 und 50.000 US-Dollar und dauern etwa sechs Monate, nachdem die Dokumentation bei der zuständigen Behörde eingereicht wurde.
Wenn Sie sich in diesen Ländern registrieren und mit EU-Kunden zusammenarbeiten, ist die Eröffnung eines Bankkontos bei europäischen Banken viel einfacher als in einigen der folgenden Länder.

Gerichtsbarkeiten der vierten Stufe der Forex-Broker

Zu diesen Gerichtsbarkeiten gehören Vanuatu, Kap Verde, Belize und der BVI. Zwischen diesen Gerichtsbarkeiten war Vanuatu am günstigsten – die erforderliche Kaution, die nach Erhalt einer Lizenz verwendet werden kann, beträgt nur 1.850 USD.
Belize war sehr beliebt, bis die registrierten Kapitalanforderungen auf 500.000 US-Dollar angehoben wurden. Diese Länder haben solche Lizenzanforderungen, um eine Lizenz zu erhalten, um potenziellen Kunden ein ausreichendes Maß an Komfort und Zuverlässigkeit von Unternehmen zu zeigen.
Die Registrierungsgeschwindigkeit ist ein großer Vorteil. Der Unternehmensgründungsprozess dauert nur wenige Tage, der Lizenzierungsprozess dauert einen Monat für Vanuatu oder Kap Verde und durchschnittlich 3 bis 4 Monate in Belize und im BVI, nachdem alle erforderlichen Unterlagen eingereicht wurden.
Die Lizenzkosten betragen in der Regel weniger als 30.000 US-Dollar. Sie müssen außerdem mindestens 1.850 US-Dollar für Vanuatu, 125.000 US-Dollar für den BVI, 150.000 US-Dollar für Kap Verde und 500.000 US-Dollar für Belize einzahlen. Dieser Betrag ist nicht gesperrt. Sie haben vollen Zugriff auf Geld.
Belize $ 500.000. Dieser Betrag ist nicht gesperrt, Sie haben vollen Zugriff auf das Geld.
Der große Vorteil ist, dass es für Sie viel einfacher ist, ein Firmenkonto für Ihren Forex-Broker zu eröffnen, sobald Sie selbst eine Lizenz im BVI oder Belize haben. Wir kennen nur wenige Banken, die ohne Lizenz ein Firmenkonto für ein Forex-Unternehmen eröffnen können.

Gerichtsbarkeiten der fünften Ebene der Forex-Broker

Die gute Nachricht ist, dass es immer noch einige Banken gibt, die Konten für Forex-Unternehmen ohne Lizenz eröffnen, insbesondere wenn das Unternehmen andere Geschäfte als nur Forex tätigt.
Es wird nicht empfohlen, Forex-Aktivitäten zu deklarieren oder das Wort „Forex“ im Namen des Unternehmens zu verwenden, es sei denn, Sie planen, eine Lizenz zu erhalten. Obwohl sie immer noch die vollständige Offenlegung verwenden, betonen sie andere Geschäftsziele für Ihr Unternehmen, wie z. B. „internationale Diversifizierung“ und so weiter.
Mit unserer Erfahrung konnten wir Kunden erfolgreich bei der Eröffnung von Bankkonten für ihr Offshore-Brokerage-Geschäft unterstützen.
Wir haben Lettland in diese Kategorie eingeordnet, ebenso wie in geringerem Maße Estland und Litauen. Der Registrierungsprozess für das Unternehmen dauert zwei bis drei Monate. Die Eröffnung eines Bankkontos ist recht unkompliziert und erfordert möglicherweise keine Reise in die Region.
Da Lettland Teil der Europäischen Union ist, hat die Gerichtsbarkeit ein höheres Maß an Vertrauen als viele andere Gerichtsbarkeiten. Die Registrierung in Lettland ist unter neuen Brokern weit verbreitet, da es einfacher ist, Kunden aus Europa und der GUS zu gewinnen.
Nachdem wir Ihr Offshore-Unternehmen für Sie registriert haben, helfen wir Ihnen bei der Eröffnung eines Bankkontos sowie bei der Verbindung von Zahlungssystemen, um Zahlungen von Karten zu akzeptieren.
Die überwiegende Mehrheit der Forex-Unternehmen nimmt ihre Aktivitäten ohne Lizenz auf und registriert Unternehmen in St. Vincent, Nevis, den Seychellen, Dominica und den Karibikinseln.
Diese Gerichtsbarkeiten haben keine Regulierung von Forex-Aktivitäten, über die Sie ein Rechtsgutachten erhalten können (auf Anfrage). Die Registrierung von Unternehmen in solchen Ländern kostet Sie 5-10 Mal weniger als in den Ländern der ersten drei Ebenen.
Gerichtsbarkeiten der Stufe 1-3 erfordern ein lokales Büro und lokale Steuern.
In Tier 1-4-Ländern beträgt die Lizenzdauer ca. 6 Monate.
Um das Vertrauen Ihrer Kunden zu genießen, erwerben Sie eine Lizenz.
Wenn Sie nicht über die Ressourcen verfügen, um eine Lizenz zu erhalten, kontaktieren Sie uns – wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Unternehmen ohne diese Lizenz gründen können. Unter Berücksichtigung der Investitionsanforderungen für die Gerichtsbarkeiten 5-6 für Forex-Aktivitäten – im Moment ist es eines der profitabelsten Unternehmen, die es heute gibt.
Wenn Forex-Unternehmen wachsen, arbeiten sie meistens ohne Lizenz und erhalten dann eine Lizenz der Stufe 4-5, um mehr Vertrauen und damit Kundengelder zu erhalten.
Abschließend möchten wir Sie darüber informieren, dass wir unseren Kunden wirklich helfen, eine umfassende Palette von Dienstleistungen für ihre Arbeit als Forex-Broker bereitzustellen:

  • Wir registrieren und bedienen Unternehmen
  • Wir eröffnen Bank- und Händlerkonten
  • Wir bekommen Lizenzen
  • Wir entwickeln Richtlinien und Geschäftspläne für Unternehmen
  • Wir entwickeln Kundenstandorte
  • Wir integrieren Websites, um die Anforderungen von Zahlungssystemen und Banken zu erfüllen
  • Wir bieten Buchhaltungs- und Prüfungsdienstleistungen an
  • Wir bieten ein virtuelles Büro auf der ganzen Welt
  • Wir registrieren Marken für Ihre Marke auf der ganzen Welt

Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr über Lizenzoptionen zu erfahren, ein individuelles Angebot basierend auf Ihren Anforderungen und eine detaillierte Berechnung für den Erhalt einer Lizenz für Ihr zukünftiges oder bestehendes Unternehmen zu erhalten.

Bisherige Nächster