Dominica International Banklizenz

Dominica International Banklizenz

Das Commonwealth von Dominica, auch als „Naturinsel der Karibik“ bekannt, ist eine sehr beliebte Jurisdiktion, wenn es um die Gründung eines Offshore-Bankinstituts geht. Das Land hat sich einen soliden Ruf für die Wahrung der Privatsphäre seiner Kunden erworben, da es strenge Gesetze hat und daher ein attraktiver Knotenpunkt für viele ausländische Kunden ist, die ein Bankkonto eröffnen. Um in diesem Land Bankdienstleistungen erbringen zu können, ist in der Regel eine Lizenz der International Bank of Dominica erforderlich.

Überblick über die Banklizenzen in Dominica

Nach lokalem Recht ist eine Offshore-Banklizenz in Dominica Teil des Regulierungsrahmens, der von der wichtigsten Regulierungsbehörde des Finanzsektors, der Financial Services Unit (FSU), die dem Finanzministerium unterstellt ist, festgelegt wurde. Zu den Hauptaufgaben der FSU gehören die Erteilung von Lizenzen und die Aufsicht über Banken. In dieser Hinsicht ist eine Offshore-Bank eine Organisation, die registriert und autorisiert ist, Einlagen anzunehmen und Transaktionen verschiedener Art für Kunden mit Wohnsitz in anderen Ländern durchzuführen. Im Gegensatz zum traditionellen Bankwesen erbringen Offshore-Institute in der Regel Dienstleistungen für Kunden mit Wohnsitz im Ausland und bieten keine herkömmlichen Bankprodukte an.

Dominica verfügt nicht über eine Reihe von Offshore-Banklizenzen – in diesem Land wird eine Genehmigung erteilt, die dem Lizenznehmer das Recht gibt, alle Arten von Operationen durchzuführen.

Die von der FSU ausgestellte Genehmigung ist vollständig und hat die gleiche Rechtswirkung wie für Klasse A in anderen Gerichtsbarkeiten, in denen solche Lizenzen in Klassen unterteilt sind. Laut Gesetz darf der Lizenznehmer seine Dienstleistungen nicht für lokale Kunden erbringen. Wenn ein Institut jedoch beabsichtigt, als ansässige Bank zu starten, muss es eine separate Lizenz erwerben.

Lizenz Staffel:

Die Lizenz berechtigt zur Ausübung der folgenden Arten von Bankgeschäften:

  • Bankdienstleistungen für Privatkunden;
  • Operationen mit Kryptowährung;
  • Investment Banking.

Aktivierungsprozess der Bank

Nach Erhalt der Genehmigung zur Lizenzierung werden die Aktivitäten der Bank in den folgenden Phasen aktiviert:

  1. Büroeröffnung;
  2. Ernennung eines lokalen Direktors, Compliance-Beauftragten nach Genehmigung durch die FSU;
  3. Installation von spezieller Bankausrüstung und Banksoftware;
  4. Eröffnung eines Geschäftskontos bei anderen Banken sowie Eröffnung von mindestens 2 relevanten Bankkonten, um sich für die Mitgliedschaft bei SWIFT zu qualifizieren;
  5. Eine Swift-Mitgliedschaft erhalten;
  6. Berichterstattung an die FSU über alle diese Maßnahmen.

Dominica Offshore-Banklizenz: Anforderungen

  • Due Diligence: Berichte von Firmeninhabern, Mitarbeitern und der Geschäftsleitung werden bei der FSU eingereicht; wenn die ergebnisse der begutachtung durch die regulierungsbehörde positiv sind, kann der unternehmer den kauf einer offshore-banklizenz in Dominica oder die beschaffung einer neuen erwägen.
  • Geschäftsleitung: Mindestens eine Person mit Wohnsitz im Gründungsland des Instituts sollte zum Direktor ernannt werden. Andere gebietsfremde Direktoren können ebenfalls ernannt werden und handeln, solange sie von der FSU genehmigt wurden.
  • Compliance-Beauftragter: mindestens ein Compliance-Beauftragter.
  • Kapital: Ein Unternehmen kann mit einem Kapital von mindestens 1.000.000 $ gegründet werden.

Aktuelle Verpflichtungen für Lizenzbewerber:

Alle Bewerber für eine Offshore-Banklizenz in Dominica müssen die folgenden Dokumente einzureichen:

  • Führungszeugnis;
  • Kopie des Reisepasses;
  • Eine Kopie des staatlichen Dokuments zum Nachweis der Identität;
  • Empfehlungen von Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern;
  • Bankreferenz;
  • Zusammenfassung;
  • Bestätigung und Herkunft der Mittel, die zur Eröffnung einer Bankorganisation verwendet wurden;

Die Prüfung eines Antrags durch die FSU dauert in der Regel 4 bis 5 Monate.

Wenn Sie Fragen haben oder eine Lizenz erwerben möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere Spezialisten verfügen über umfangreiche Erfahrung im Bereich des Unternehmenskaufs und -verkaufs sowie der Lizenzierung.

Sie können auch neue Angebote in den Kategorien „Vorratsgesellschaften“, „Banken zum Verkauf“ und „Lizenzen zum Verkauf“ sehen.

Bisherige Nächster