Kraken, Okex, Huobi und die größten asiatischen Kryptofonds gehen an Blockchain Life 2018

Die Liste der Redner im Schlüsselforum zu Blockchain, Kryptowährungen, ICO und Mining Blockchain Life 2018 wurde von den Eigentümern und Top-Managern der größten chinesischen Kryptowährungsfonds und internationalen Börsen ergänzt. Das Forum findet vom 7. bis 8. November in St. Petersburg statt.

Zu den Rednern gehören: Maximelyan Marenbach (Kraken Exchange), Wu Xing (Huobi Exchange), Aldrich Victorino (Okex Exchange), Charles Cai (Dalian Wanda Group), Jason Hugh (WBO) und andere.

Die vollständige Liste der Redner finden Sie unter https://blockchain-life.com/ru/

Derzeit wird die Hauptaktivität in der Welt der Investitionen in Kryptoprojekte genau in asiatischen Ländern beobachtet. Auf diese Weise können die Teilnehmer des Forums alle Trends des Jahres 2018 aus erster Hand erfahren, und ICO-Projekte in Osteuropa haben die einmalige Gelegenheit, innerhalb der Pitch-Sektion Finanzmittel zu gewinnen, ohne an teuren Roadshows auf der ganzen Welt teilzunehmen.

Aufgrund der internationalen Mitgliedschaft organisiert Blockchain Life 2018 die legendäre AfterParty im größten chinesischen Restaurant in Europa. Im „All Inclusive“ -Format beliebt bei den Forumsteilnehmern: Elite-Alkohol, europäische und chinesische Küche, komfortable Networking-Bedingungen und ein bezauberndes Showprogramm. Übrigens war letztes Jahr die Gruppe „Ivanushki-International“ ein besonderer Gast bei der AfterParty.

Am 1. September werden Bewerbungen für die internationalen Blockchain Life Awards eingereicht, die die besten Unternehmen in ihrem Bereich bestimmen. Erfahren Sie mehr über die Auszeichnung auf der Konferenz-Website.

Trotz des globalen Umfangs der Veranstaltung sind Tickets mit der Möglichkeit, Vorträge zu besuchen, immer noch ab 2.700 Rubel erhältlich.

Kaufen Sie ein Ticket für ein globales Schlüsselereignis in der Branche. Bis zur nächsten Preiserhöhung bleibt nur sehr wenig Zeit. https://blockchain-life.com/ru/

Organisatoren: https://listing.help/ – Rücknahme von Projekten an Krypto-Börsen, https://icotop.io/ – Ratingagentur

Bisherige Nächster